Motordosen & Netzteile

Zur Nutzung unseres Antriebs benötigen Sie die eigentliche Motordose und ein Netzteil. Dabei können Sie wählen, ob die Regelung in der Motordose oder im Netzteil integriert sein soll.

Entweder entscheiden Sie sich also für das Modell MR-1, die Motordose mit integrierter Regelung, die von ihrem Netzteil (NM-1) lediglich mit Strom versorgt werden muss. Oder Sie wählen die Motordose M-1, die ausschließlich den Motor enthält, während die Regelung sich im Netzteil befindet (NRM-1 oder NRM-1/S). Hier entscheidet der persönliche Geschmack – technisch sind beide Konzepte exakt gleich. Beide verfügen über die gleichen konstruktiven Details, wie z.B. die beiden separaten, völlig autark arbeitenden Regelungen für die beiden Geschwindigkeiten 33 und 45 U/min. Oder die Präzisionspotentiometer zur Einstellung der Geschwindigkeit, die von Haus aus schon über eine 10-fache Untersetzung verfügen und somit eine sehr präzise Justierung der Geschwindigkeit ermöglichen.

Für Freunde von Haptik und Präzision fertigen wir das NRM-1 in einer /S genannten Spezial-Version. Hier bedient man die ohnehin schon sehr präzisen 10-Gang Potentiometer mittels aus dem Vollen gedrehten, kugelgelagerten Feintrieb-Knöpfen, die nochmals 1:6 untersetzen.